Bodenseekreis

post image 1

Künstliche Intelligenz- ist sie wirklich das Modell der Zukunft? 

Sie ist inzwischen weit mehr im Leben der Menschen angekommen, als vielen vermutlich bewusst ist. Die künstliche Intelligenz, abgekürzt KI, hat bereits in vielen Bereichen Aufgaben übernommen. Wo die einen sie feiern als den Fortschritt, der das menschliche Leben massiv erleichtert, haben andere große Sorgen. Dabei geht es um handfeste Gedanken, die nichts mit Science Fiction Darstellungen wie "Die Maschinen übernehmen die Macht über die Menschen" zu tun haben.

Was bedeutet künstliche Intelligenz und was kann sie für die Menschen leisten?

Als KI werden intelligente Computerprogramme und Maschinen bezeichnet, die aufgrund ihrer Programmierung und die daraufhin stattfindende Weiterentwicklung quasi eigenständig denken und Problemlösungen bereitstellen können. Diese Systeme lernen durch ihren Einsatz dazu und werden so immer besser und effizienter. In vielen Bereichen des menschlichen Lebens werden solche Maschinen und Programme bereits eingesetzt und daher ist es nicht verwunderlich, dass diese Entwicklung auch Ängste schürt. Diese gehen in die Richtung, dass KI in Zukunft immer mehr Aufgaben im Arbeitsleben übernehmen könnte und somit viele menschliche Arbeitskräfte überflüssig werden. Und tatsächlich werden heute schon in vielen Firmen Bots genutzt, um Fragen von Kunden zu beantworten oder diese durch einen Anmeldeprozess zu führen.
Und auch im Bereich Freizeitgestaltung wird die künstliche Intelligenz immer mehr genutzt und übernimmt Aufgaben, für die bisher Menschen zuständig waren.

Künstliche Intelligenz als Aufbauhilfe des eigenen Business

Das schier unendliche Wissen dieser Systeme kann jedoch auch dafür genutzt werden, sich selbst viel Zeit zu sparen und beim Aufbau der eigenen Firma helfen. So setzen die meisten Unternehmer auch heute noch auf aussagekräftige Webseiten und diese programmieren zu lassen, kostet oft eine Menge Geld und einige Nerven. Dabei kann solch ein System gute Dienste leisten, denn um eine Homepage im Baukasten mit einer KI zu gestalten braucht es keine umfangreichen Programmierkenntnisse und der Vorgang wird massiv beschleunigt und vereinfacht. So sind Texte und Bilder in sekundenschnelle verfügbar und aufwendiges Suchen nach dem passenden Material entfällt komplett. Solch eine Arbeitserleichterung spart nicht nur Zeit, sondern auch viel Geld, welches anderweitig im Unternehmen eingesetzt werden kann.

Die Vor- und Nachteile von künstlicher Intelligenz

Wie in allen Bereichen des Lebens gibt es auch hier einige Vor- und Nachteile. Letzten Endes muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er diese neue Form der Technik in sein Leben lassen und wie weit er dieser vertrauen möchte. In Bereichen wie Sicherheit, Analysen und Effizienz haben diese Systeme klare Vorteile gegenüber menschlicher Aufmerksamkeit und deren Denken. Doch bei aller Begeisterung dürfen auch die klar ersichtlichen Nachteile nicht übersehen werden. Einer davon besteht darin, sich auf Dauer von einer Technik abhängig zu machen, die selbst nicht durchschaut und verstanden wird. Auch sind nicht alle Programme auf dem Stand, dass sie fehlerfrei recherchieren können. So muss hier dennoch im Nachgang mit einem menschlichen Auge darauf geschaut werden, was unter Umständen mehr Zeit und Kosten verursacht, als es von vornherein mit menschlicher Intelligenz ausführen zu lassen.

Dass der technische Fortschritt nicht aufzuhalten ist und in vielen Bereichen das Leben vereinfacht, liegt auf der Hand. Dennoch sollte die Menschlichkeit dabei nicht außer Acht gelassen werden und der Kontakt zu anderen Mitmenschen sollte oberste Priorität haben.